Was stand vor mehr als 50 Jahren über Worringen im „Fips“?

Hier eine Auswahl aus dem Monat April 1965; wird fortgesetzt.

 

  • Silbernes Dienstjubiläum bei der Bundespost: Oberpostschaffner Jakob Schiefenbusch.
  • Die Katholische Volksschule am Holzheimer Weg wurde in Anwesenheit zahlreicher prominenter Gäste eingeweiht.
  • Die Katholische Arbeiterbewegung (KAB) hielt ihre Generalversammlung ab; Vorsitzender F. Schumacher. Die Vereinigung hat 71 Mitglieder.
  • Hubert Hilden und Frau geben der Bevölkerung von Worringen, Dormagen und Umgebung Kenntnis, dass sie am Samstag, dem 3. April in Köln-Worringen, St.-Tönnis-Straße 16 eine Gaststätte eröffnen!
  • Farbfilm-Lustspiel im Zentral Theater: „Jetzt dreht die Welt sich nur um dich; mit Gunter Philipp, Gitte, Rex Gildo.
  • Sportschau Fußball: BV 27 Worringen – Ford Köln 1:5
  • Generalversammlung Schwimmverein 1919 Worringen im Vereinslokal Matheisen-Meurer; Vorsitzender Franz Michel. Sieger des Klubkampfes  im Nippeser Hallenbad: Norbert Meurer, Franz-Josef Fuchs und Wilfried Kuhn.
  • Auf ihrer Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr wird erklärt, dass noch kein Grundstück für ein neues Gerätehaus vorhanden ist.
  • Im Alter von 72 verstirbt Hubert Korten, Polizeimeister i.R.    
  • Worringer Fußballer vor dem Abstieg gerettet. Sieg in Müngersdorf durch Tore von Kreschel und Kuhn.
  • Gaststättenübernahme von Wilhelm Annas und Frau Anna; Gaststätte „Zum Markt“
  • Ihre Vermählung beehren sich anzuzeigen: Heinz-Wolfgang Annas – Marga Annas, Evinghover Weg 14
  • In Worringen finden erstmals zwei Kommunionsmessen statt.
  • Frau Lieselotte Regel, Hackhauser Weg 44, sucht für modernen Haushalt eine Putzhilfe.
  • Gaststätte „Zur Domklause“ Lievergesberg 15, sucht Serviererin, perfekt in Service.
  • Steilwandzelt für 4 Personen für 350 DM zu verkaufen; Alte Neusser-Landstr. 251
  • Die Dramatische Vereinigung veranstaltet im Saale von Kaspar Schwarz einen Familienabend unter dem Motto „Tanz in den Mai“
  • Bäckerei Willi Bayer, Alte Neusser Landstr. 256, sucht Verkäuferin und Brötchenjunge! Kaufhaus A.Weber, St.-Tönnis-Str., sucht eine tüchtige Verkäuferin!
  • Wohin zum Wochenende? Zum „Tanz in den Mai“ mit der beliebten Kapelle „Die Explorers“ im Saale Kaspar Schwarz, St.-Tönnis-Straße 12. Bestgepflegte Biere, Weine und Spirituosen. Kalte Küche. Eintritt frei! Es ladet freundlichst ein: Der Wirt.

 Erstellt: Hans-Josef Heinz – Heimatarchiv Worringen e.V.